Institut ROSCH

Thai-Yoga-Massage

Die Thai-Yoga-Massage findet – anders als die klassische Massage – auf einer Matte am Boden statt und kommt ganz ohne Öl aus. Die Klientin bzw. der Klient trägt dabei bequeme Kleidung.

Während der mindestens zweistündigen Sitzung bringe ich Sie in verschiedene Yoga-Stellungen. Die Therapie findet dabei nicht nur in Bauch- und Rückenlage statt, sondern auch in Seitenlage. Dies erlaubt dreidimensionale Bewegungen, jeder Muskel kann gedehnt, alle Gelenke können bewegt und in ihrer ganzen Bewegungsmöglichkeit bearbeitet werden.

Am Ende der Sitzung fühlen Sie sich größer und aufrechter, die körpereigenen Energien können wieder fließen und verklebte Strukturen sind aufgelöst.

Esalen-Massage

Bei der Esalen-Massage wird der gesamte Körper von Kopf bis Fuß – und teilweise auch gleichzeitig an Kopf und Fuß – massiert.

Die mindestens 90-minütige Ganzkörpermassage mit viel Öl zeichnet sich durch lange Streichungen und Wiegebewegungen aus. Während ich unvoreingenommen und frei in die Massage gehe, tauchen Sie in einen tiefenentspannenden Alpha-Zustand ein, der mitunter auch emotionale Blockaden lösen kann. Dabei geht der therapeutische Prozess so weit, wie Sie es zulassen möchten.

Am Ende der Einheit fühlen Sie sich tief entspannt, genießen ein neues Körpergefühl und spüren sich wieder als ganzer Mensch.

Klassische Massage

Bei der Ganzkörpermassage und der Teilkörpermassage werden Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnen, Ziehen und Drücken mechanisch beeinflusst. Dabei wirkt die jeweilige Massage oft nicht nur an der behandelten Stelle, sondern kann sich über den ganzen Organismus – bis hin zur Psyche – erstrecken.

Als Sonderform der klassischen Massage biete ich die manuelle Lymphdrainage an. Dabei werden verschiedene Grifftechniken eingesetzt, um das Lymphsystem zu aktivieren und die Pumpleistung der Lymphgefäße zu verbessern.

Mein Name ist Eveline Mekis. Neben der klassischen Massage, die ich auf Wunsch gerne mit Energiearbeit verbinde, und der Lymphdrainage biete ich Ihnen speziell auch zwei Techniken an, die Ihnen ein neues und energiegeladenes Körpergefühl verleihen: die Thai-Yoga-Massage und Esalen-Bodywork.
In beiden Fällen löst die gezielte Körperarbeit strukturelle Verklebungen und Energieblockaden auf, die unser Alltag sehr oft mit sich bringt und die wir etwa daran erkennen, dass wir uns energielos, unbeweglich und kopflastig fühlen. Die richtige Körperarbeit kann Ihnen Folgendes bringen:

  • gelöste verkrustete Strukturen
  • tiefe Entspannung
  • gelöste körperliche und seelische Blockaden
  • wiedererstarktes und aufgerichtetes Körpergefühl
  • mobilisierte Gelenke
  • gedehnte Muskulatur
  • freigesetzte Energien

In einem persönlichen Gespräch berate ich Sie gerne über die für Sie richtige Wahl der Körperarbeit.

Auf Ihren Besuch in meiner Massagepraxis in der Praxisgemeinschaft Institut ROSCH freue ich mich! Für Terminvereinbarungen und weitere Auskünfte stehe ich Ihnen gerne telefonisch unter 0676 6074 514 oder per E-Mail unter eveline.mekis@chello.at zur Verfügung.

Thai-Yoga-Massage

Dauer pro Einheit:
Min. 120 Minuten

Preis pro Einheit:
€ 115,00

Esalen-Massage

Dauer pro Einheit:
Min. 90 Minuten

Preis pro Einheit:
€ 85,00

Klassische Massage

Dauer pro Einheit:
40 Minuten

Preis pro Einheit:
€ 25,00

Weitere Hinweise

Die Abrechnung erfolgt jeweils am Ende einer Einheit. Die Preise auf dieser Seite beinhalten die MWSt. von 20 %.

WIR SIND WIEDER FÜR SIE DA!

Aus gegebenem Anlass bitten wir Sie, in den Räumlichkeiten des Institut ROSCH die folgenden Verhaltensregeln zu beachten: >>> Bitte kommen Sie pünktlich zu Ihrem Termin. Es steht im Institut derzeit kein Wartebereich zur Verfügung. >>> Bitte läuten Sie an. Sie werden an der Tür persönlich zu Ihrem Termin abgeholt. >>> Bitte treten Sie nur mit Mund-Nasen-Schutz ein. >>> Bitte desinfizieren Sie sich nach Eintritt die Hände. >>> Bitte halten Sie den Sicherheitsabstand ein.